Datenschutzerklärung

1. Allgemeines
Diese Datenschutzerklärung klärt den Nutzer der Websites www.ralfundwalter.at, www.schischulekirchschlag.at, www.hochseilgartenkirchschlag.at und www.kinderkletterpark.at über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Ralf & Walter Sport KG auf.
Personenbezogene Daten (, z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, ) werden vom Betreiber nur in rechtmäßiger Weise – insbesondere zur Erfüllung vertraglicher Pflichten, aufgrund überwiegender berechtigter Interessen des Betreibers oder auf Basis der Einwilligung des Nutzers – verarbeitet und übermittelt.
Wir werden personenbezogene Daten daher nicht für andere Zwecke als die durch von der DSGVO gedeckten Zwecke verarbeiten. Für statistische Zwecke werden wir personenbezogene Daten nur nutzen, wenn die Daten anonymisiert wurden.
Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitungen ergibt sich aus dem österreichischen Datenschutzgesetz sowie aus der Verordnung (EU) 2016/679 (DSGVO). Die Rechtsgrundlage ist bei den nachstehenden Verarbeitungen jeweils konkret angegeben.

2. Ihre Rechte
Sofern die Rechtmäßigkeit für eine konkrete Datenverarbeitung auf einer Einwilligung des Nutzers beruht, kann diese jederzeit (auch teilweise) durch eine E-Mail an ralfundwalter@aon.at widerrufen werden. Des Weiteren hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über die ihn betreffenden personenbezogenen Daten, auf Datenübertragbarkeit, auf Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten sowie auf Einschränkung der oder Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten. Der Nutzer kann diese Rechte durch eine E-Mail an ralfundwalter@aon.at ausüben.
Schließlich hat der Nutzer ein Recht auf Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde (Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien, dsb@dsb.gv.at, www.dsb.gv.at).

3. Darstellung der Website / Server Log Files
Zur Optimierung dieser Websites in Bezug auf die System-Performance, Benutzerfreundlichkeit und Bereitstellung von nützlichen Informationen über unsere Dienstleistungen erhebt und speichert der Provider der Websites automatisch Informationen in so genannten Server Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Davon erfasst sind Ihre Internet-Protokoll Adresse (IP-Adresse), Browser und Spracheinstellung, Betriebssystem, Referrer-URL, Ihr Internet Service Provider und Datum/Uhrzeit. Eine Zusammenführung dieser Daten mit personenbezogenen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
Durch den Besuch dieser Websites erteilt der Nutzer gemäß Art 6 Abs 1lit a DSGVO seine schlüssige Einwilligung zur kurzfristigen Speicherung der IP-Adresse des Endgeräts. Dies ist zur Verfügungstellung der Inhalte der Websites erforderlich. Die IP-Adresse des Nutzers wird nach Beendigung der Nutzung der Websites gelöscht.
Wir verwenden die vorgenannten Daten lediglich für statistische Zwecke.

3.1 Cookies

Unsere Website setzt Cookies ein, die am Rechner des Nutzers abgespeichert werden. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung der Nutzerin bzw. des Nutzers ermöglichen. Sie bleiben aber als einzelne(r) Nutzerin bzw. Nutzer hierbei anonym. Wir setzen Cookies ein, um unser Angebot für Sie anzupassen und es nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Sie können die Abspeicherung von Cookies auf Ihrem Rechner durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern und so der Verwendung von Cookies durch unsere Website widersprechen.

Hilfe für Firefox Einstellungen

Hilfe für Internet Explorer Einstellungen

Wir weisen aber darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll nutzen können. Durch die Nutzung der Website ohne entsprechende Browser-Einstellung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der damit ermittelten Daten einverstanden.

3.2 Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics.

Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren

3.3 Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

3.4 Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

4. Datensicherheit
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation.
Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines stets angemessenen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns über das Internet oder elektronisch bekanntgeben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass wir daher keine wie immer geartete Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernehmen (, z.B. Hackangriff auf E-Mail-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

5. Verwendung der Daten
Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Leistungen oder sonstige geschäftliche Abwicklungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Betreiber (, z.B. per Kontaktformular oder E-Mail, ) werden folgende Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie sonstige Daten die Anfrage betreffend (, z.B. Zeitraum der Leistung).
Die vom Nutzer bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden vom Betreiber nur insoweit verarbeitet und genutzt, als sie für die Bearbeitung der Anfrage und/oder Einbringung der angeforderten Leistung erforderlich sind.

6. Datenweitergabe an Dritte
Möglicherweise ist es erforderlich, Ihre Daten an Dritte (, z.B. Dienstleister, derer wir uns bedienen und denen wir Daten zur Verfügung stellen,) weiterzuleiten. Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insbesondere zur Vertragserfüllung, aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung oder aufgrund unserer überwiegender berechtigter Interessen.

7. Newsletter
Wenn ein Nutzer den Newsletter des Betreibers abonniert, werden personenbezogene Daten des Nutzers, nämlich Vor- und Nachname sowie die E-Mail-Adresse erhoben und verarbeitet. Der Nutzer erhält dann gelegentlich eine E-Mail mit auf seine Bedürfnisse ausgerichteten Informationen und Angeboten des Betreibers (Newsletter).
Durch das Abonnieren des Newsletters erteilt der Nutzer gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO seine schlüssige Einwilligung, dass seine Daten für die regelmäßige Zusendung des Newsletters verwendet werden dürfen. Der Nutzer kann den Newsletter jederzeit abbestellen. Am Ende jedes Newsletters befindet sich der Hinweis hierauf. Nach Abbestellung des Newsletters werden die personenbezogenen Daten des Nutzers binnen eines Monats aus dem Newsletter-Verteiler gelöscht.

8. Aufbewahrung der Daten
Wir werden Daten nicht länger aufbewahren als dies zur Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen und zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche erforderlich ist, es sei denn, die Daten werden darüber hinaus für andere rechtmäßige Zwecke verarbeitet (, z. B. Eigenwerbung, Folgeaufträge).

9. Fotos

Es werden im Zuge des Schikurses Gruppen- und Einzelbilder vom Berufsfotografen GMR Fotografen GmbH angefertigt, welche Sie während der Abschlussveranstaltung erwerben können!
Der genannte Berufsfotograf verarbeitet die Bilder zum Zweck der Auftragsabwicklung (Artikel 6 Absatz 1 lit b DSGVO).
Nach Abwicklung des Auftrages inkl. einer Frist für die Nachbestellung bis zu 18 Monaten werden die
Daten vom Berufsfotografen gelöscht.
Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass der genannte Berufsfotograf Gruppen- und Einzelbilder anfertigt, informieren Sie bitte aus organisatorischen Gründen die Ralf & Walter Sport KG.
Wenn Ralf & Walter Sport KG Fotos vom aktuellen Kurs- oder Veranstaltungsgeschehen erstellt und ggf. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht, dann geschieht das auf Grundlage des „Medienprivilegs nach § 9 DSG“.